SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Projekte und Freizeiten

Die Proben zu den Krippenspielen beginnen im November

Liebe Familien, liebe Kinder der Klassen 1 - 6!

Im November starten wieder die Proben zu unseren Krippenspielen in der Christenlehre und im Kindertreff. Wer mitmachen möchte, meldet sich einfach bei seiner jeweiligen Gemeindepädagogin Annette Büdke oder Christine Heydenreich.

Ausblick auf 2020

Bitte schon vormerken:

Kinderwoche mit biblischen Geschichten für heute:

Datum: 10. - 13. Februar 2020 (1. Ferienwoche der Winterferien)

Ort: Arche-Schule und Kirche

Nähere Informationen gibt es dann ab dem neuen Jahr bei Christine Heydenreich.

Skifreizeit für Jugendliche und Familien

Die Mariengemeinde lädt vom 08. – 15.02.2020 Jugendliche (ab 14 Jahren) und Familien oder auch Großeltern mit Enkelkindern zu einer Skifreizeit nach Tschechien ein.

Wir werden in altersgemischter Gruppe mit Kleinbussen unterwegs sein. Diese Mischung verleiht dem Ganzen einen besonderen Reiz und wird sicher sehr bereichernd sein: gemeinsam Kochen und Essen, Spielen, Singen und Reden, Skifahren lernen, sich jenseits der im Alltag üblichen Rollen erleben ... Diese Freizeit versteht sich nicht in erster Linie als ein Angebot für routinierte „Skihasen“. Im Gegenteil: Skikenntnisse oder Topsportlichkeit sind nicht vorausgesetzt! Bisher ist noch jeder nach etwas Anleitung den Berg hinunter gekommen, zugegebenermaßen sah das nicht immer ganz elegant aus, hat aber dennoch viel Spaß gemacht (vor allem den Zuschauern). Vorausgesetzt wird lediglich die Freude, sich an frischer Winterluft zu bewegen und am Zusammensein in der Gruppe. Die Kosten betragen für Kinder 120,00 €, für Jugendliche 150,00 und für Erwachsene 180,00 €. Hinzu kommen die Ausleihgebühr für die Skier sowie die Liftkarten (ca. 120,00 €/Person).

Das ist viel Geld. Für wen es zu viel ist, der möge sich bitte mit Pastor Wenzel in Verbindung setzen. Nähere Informationen und Anmeldung erfolgt über das Pfarramt

Pilgerwochenende für Familien

08. bis 10. Mai 2020 - Pilgerwochenende für Familien im Pilgerkloster Tempzin

„Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen!“

Und das wollen wir tun: miteinander erzählen, nicht unbedingt von der Reise, sondern auf der Reise! Und dazu laden wir zu einem Familienpilgerwochenende nach Tempzin www.pilger-kloster-tempzin.de ein. So wie in den letzten Jahren wollen wir uns auch in diesem Jahr wieder miteinander auf den Weg machen, um zu pilgern und das Zusammensein zu feiern, um gemeinsam etwas zu erleben und miteinander ins Gespräch zu kommen. Nähere Informationen dazu erhalten sie ab Anfang des Jahres 2020.